Schlupfwespen

Makrofotos von einheimischen Schlupf-Wespen.

UnterordnungApocritaTaillenwespen
Überfamilie:IchneumonoideaSchlupfwespenartige
Familie:IchneumonidaeSchlupfwespen
wissenschaftliche Systematik

Informationen zur Familie siehe Wikipedia.

Arten von Schlupfwespen auf dieser Seite:

Diplazon

Familie:IchneumonidaeSchlupfwespen
Unterfamilie:Diplazontinae
Gattung:Diplazon ?
wissenschaftliche Systematik

Ein Beispiel für eine Nahrungskette in einem Naturgarten:
An der Pflanze saugen Blattläuse, die sind auf den Bildern klein an Rande zu erkennen.
Die Blattläuse werden von den Larven der Schwebfliegen gefressen.
Die Schwebfliegen werden von den Schlupfwespen parasitiert, d.h. die Larven der Wespen fressen die Larven der Fliegen.

Pflanze > Blattlaus > Schwebfliege > Schlupfwespe

Hätte ich die Blattläuse bekämpft, könnten sich die Schwebfliegen und Schlupfwespen dort nicht entwickeln.

Auf den Bildern ist zu sehen, wie die kleine Schlupfwespe sucht und dann den Hinterleib zur Eiablage krümmt. Die Schwebfliegenlarven sind leider nicht zu sehen.

Informationen zur Unterfamilie siehe Wikipedia.

Ichneumon stramentor

Familie:IchneumonidaeSchlupfwespen
Unterfamilie:Ichneumoninae
Gattung:Ichneumon
Art:Ichneumon stramentor
wissenschaftliche Systematik

Leider kein Fund in der Natur. Diese Schlupfwespe hatte sich ins Homeoffice verflogen.

Informationen zur Art siehe Insektenbox.

Lissonota

Familie:IchneumonidaeSchlupfwespen
Unterfamilie:Banchinae
Gattung:Lissonota
wissenschaftliche Systematik

Im Wald in Bad Salzuflen konnte ich beobachten, wie einige Schlupfwespen einen Stapel aus Holz-Stämmen untersucht haben. Im langsamen Vorbeiflug oder zu Fuß wurde mit den Fühlern nach Insekten im Holz gesucht. Neben Lissonota war auch Xorides dort unterwegs.

Informationen zur Gattung siehe Digital Nature.

Xorides praecatorius

Familie:IchneumonidaeSchlupfwespen
Unterfamilie:Xoridinae
Gattung:Xorides
Art:Xorides praecatorius
wissenschaftliche Systematik

Im Wald in Bad Salzuflen konnte ich beobachten, wie einige Schlupfwespen einen Stapel aus Holz-Stämmen untersucht haben. Im langsamen Vorbeiflug oder zu Fuß wurde mit den Fühlern nach Insekten im Holz gesucht. Neben Xorides war auch Lissonota dort unterwegs.

Informationen zur Art siehe Wikipedia.